Navigation überspringen

Aktueller Stand der schrittweisen Inbetriebnahme

Update vom 08. Oktober 2021:

  • Mit diesem Update können auch hauptamtlich tätige Lehrpersonen an Seminaren für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte am Verfahren Lehrkräftefortbildung Online (LFB-Online) teilnehmen.

Update vom 25 Juni 2021:

  • Die Suche wurde überarbeitet und ermöglicht nun passgenauere Abfragen.
  • Die Teilnahmezertifikate wurden überarbeitet.
  • Es wurden weitere Anlässe mit Mailbenachrichtigungen versehen.

Update vom 06. April 2021:

  • Im System wurde eine leistungsfähige Reportengine integriert. Dies ermöglicht dem ZSL eine detailierte statistische Auswertung der im Verfahren hinterlegten Angebote.

Update vom 08. Februar 2021:

  • Privatschulen, die einen KISS-Zugang haben, können am LFB-Verfahren teilnehmen.
    Eine Anleitung zur Registrierung von Schulleitungen und Lehrkräften sowie eine Anleitung zur Anwendung stehen zur Verfügung.

Update vom 23. September 2020:

  • In LFB-Online steht der dedizierte Mailservice zur Verfügung.
    Damit werden Lehrkräfte und Schulleitungen zu allen wichtigen Aufgaben und Mitteilungen des System mit einer anlassbezogenen E-Mail verständigt.

Update vom 17. März 2020:

  • Die Frist für die Schulleitung zur Bearbeitung von Lehrgangsmeldungen aus dem Kollegium wurde auf 12 Wochen verlängert.
  • In LFB-Online der Schulleitungen steht eine „Terminliste“ zur Verfügung, in der die Abrufveranstaltungen/Schilfs der Schule enthalten sind

Update vom 02. Februar 2020:

Neben verschiedenen Korrekturen und Anpassungen enthält das Update diese wesentliche Neuerung:
Die "Veranstaltungshistorie" für Schulleitungen wurde überarbeitet und erweitert. Es steht u. a. eine Standard-Abwesenheitsliste zum Download zur Verfügung.

Update vom 18. Dezember 2019:

  • Automatische E-Mail-Benachrichtigung bei Vorliegen neuer Aufgaben oder Mitteilungen

  • Mitteilungen in LFB-Online bei versch. Anlässen (z. B. bei Absage einer gebuchten Veranstaltung oder bei vollständigem Abschluss des Anmeldeworkflows)

  • Neue Status „dienstlich möglich (oPV)“ und „dienstlich nicht möglich (oPV)“

  • Korrektur des Teilnahmezertifikats

  • Sortierung der Veranstaltungshistorie nach Datum möglich

  • Buchung von Abrufveranstaltungen durch die Schulleitung optimiert

  • Auswahl der Dienststelle ist vorbelegt, wenn nur eine Dienststelle vorhanden ist.

In Betrieb:

  • Recherchieren ohne Login
  • Gespeicherte Suchen
  • Individuelle Änderung von Kontaktdaten ausschließlich für den Bereich Fortbildung (nicht Personalverwaltung)
  • Stornierung von Buchungen durch Lehrkräfte und Schulleitungen (z. B. bei Erkrankung)
  • Beteiligung der zuständigen Hauptpersonalräte, Schwerbehindertenvertretungen und Beauftragten für Chancengleichheit bei Überbelegung
  • Erzeugung der Dienstreisegenehmigungen zur Weitergabe an das LBV (Drive-BW)
  • Genehmigungsverfahren samt Fristen (Frist 3 Wochen):
    • Mitwirkung des ÖPR,
    • ggf. Anhörung der örtlichen Schwerbehindertenvertretung und
    • Beteiligung durch Information der Beauftragten für Chancengleichheit bzgl. der Entscheidungen der Schulleitung innerhalb des LFB-Systems
  • Bearbeitung von Aufgaben im Internet für Schulleitungen, Personalräte, Vertrauenspersonen und Beauftragte für Chancengleichheit



Aktuelles


 
30.11.2021
Fortbildungsveranstaltungen bis Ende Januar 2022
Fortbildungen werden ab sofort - bis auf wenige Ausnahmen - in digitaler Form durchgeführt.
Schulinterne Lehrkräftefortbildungen können auf Wunsch in Präsenz durchgeführt werden.
Über konkrete Veranstaltungen, die ausnahmsweise als Präsenzveranstaltungen stattfinden, wird das ZSL zeitnah informieren.
Bitte beachten Sie die Benachrichtigungen zu den Veranstaltungen in LFB-Online.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an den jeweiligen Anbieter.

Login


Support SCS


0711  89246-0

Kontaktformular

Service Center Schulverwaltung Baden-Württemberg

Service-Zeiten:

Montag bis Donnerstag:
07:30 bis 16:30 Uhr

Freitag:
07:30 bis 14:00 Uhr

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.